Werde Mitglied in „HANSIs Seesternchen Truppe (HST)“ und freue Dich ab dem 01.01.2017 auf besondere Vergünstigungen!

 

HANSIs-Ferien-Tarif:

Nur als HST-Mitglied genießt Du an allen Ferientagen und den angrenzenden Wochenden in M-V einen ganzen Tag im Erlebnisbad für nur 9,50 EUR.

HANSIs-Kinderübernachtungsparty-Tarif:

Nur als HST-Mitglied genießt Du einen Rabatt von 10 % auf den Eintritt bei Deiner Teilnahme an einer Kinderübernachtungsparty (nach Anmeldung und Verfügbarkeit).

HANSIs-Schwimmcamp-Tarif:

Nur als HST-Mitglied genießt Du einen Rabatt von 5 % auf den Komplettpreis bei Deiner Teilnahme an einem HanseDom-Ferien-Schwimmcamp (nach Anmeldung und Verfügbarkeit).

 

Gut zu wissen: Wie werde ich Mitglied, um o. a. Vergünstigungen ab dem 01.01.2017 zu bekommen? Nichts einfacher als das: Du bist mindestens 5 Jahre und nicht älter als 15 und wohnst in Stralsund oder angrenzenden Gemeinden*? Dann melden Dich Mama, Papa, Oma oder Opa bei uns an, je schneller desto besser, denn die nächsten Ferien sind nicht mehr weit! Einfach vorbeikommen, Anmeldung mit Namen, Vornamen, Anschrift und Geburtsdatum ausfüllen, den erstellten Club-Ausweis schnappen oder die Anmeldung (findest Du hier) ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben, per Fax 03831-3733-344 oder E-Mail an hansi@hansedom.de zurücksenden, am darauffolgenden Tag den Club-Ausweis an der Sportinfothek abholen und los geht’s mit den besonderen Vergünstigungen nur für Kids in „HANSIs Seesternchen Truppe“! Das war’s! Keine Clubbeiträge, keine Postwurfsendungen! Vergünstigungen und Neuigkeiten erfährst Du bei uns unter hansedom.de … / HANSIs Seesternchen Truppe! Wichtig: Nur bei Vorlage Deines persönlichen Club-Ausweises genießt Du alle Vergünstigen, also, nicht vergessen!

... wohnhaft in Stralsund oder angrenzenden Gemeinden*:

* Amt Altenpleen (Gemeinde Altenpleen mit den Ortsteilen Altenpleen, Günz, Neuenpleen, Nisdorf, Gemeinde Groß Mohrdorf mit den Ortsteilen Batevitz, Bisdorf, Groß Mohrdorf, Hohendorf, Kinnbackenhagen, Klein Mohrdorf, Wendisch Langendorf, Gemeinde Klausdorf mit den Ortsteilen Klausdorf, Solkendorf, Barhöft, Gemeinde Kramerhof mit den Ortsteilen Groß Damitz, Klein Kedingshagen, Groß Kedingshagen, Kramerhof, Parow und Vogelsang, Gemeinde Preetz mit den Ortsteilen Krönnevitz, Oldendorf, Preetz, Schmedshagen, Gemeinde Prohn mit den Ortsteilen Muuks, Prohn, Sommerfeld)

* Amt Niepars (Gemeinde Groß Kordshagen mit den Ortteilen Abshagen, Flemendorf, Gemeinde Jakobsdorf mit den Ortteilen Berthke, Endingen, Grün Kordshagen, Nienhagen, Gemeinde Kummerow mit den Ortteilen Kummerow Heide, Wüstenhagen, Gemeinde Lüssow mit den Ortteilen Klein Kordshagen, Langendorf, Gemeinde Neu Bartelshagen mit den Ortteilen Buschenhagen, Lassentin, Neu Lassentin, Zühlendorf, Gemeinde Niepars mit den Ortteilen Duvendiek, Martensdorf, Obermützkow, Zansebuhr, Gemeinde Pantelitz mit den Ortteilen Pütte, Viersdorf, Zimkendorf, Gemeinde Steinhagen mit den Ortteilen Krummenhagen, Negast, Seemühl, Gemeinde Wendorf mit den Ortteilen Groß Lüdershagen, Neu Lüdershagen, Teschenhagen, Zitterpenningshagen, Gemeinde Zarrendorf mit dem Ortsteil Neu Ahrendsee

* Amt Miltzow (Gemeinde Elmenhorst mit den Ortsteilen Bookhagen und Elmenhorst, Gemeinde Sundhagen mit den Ortsteilen Ahrendsee, Altenhagen, Behnkendorf, Berghof, Groß Behnkenhagen, Hildebrandsha-gen, Klein Behnkenhagen, Brandshagen, Groß Miltzow, Middelhagen, Neuhof, Niederhof, Schönhof, Wüstenfelde, Gerdeswalde, Horst, Jager, Segebadenhau, Wendorf, Jeeser, Kirchdorf, Tremt, Engels-wacht, Hankenhagen, Klein Miltzow, Mannhagen, Miltzow, Reinkenhagen, Dömitzow, Falkenhagen, Oberhinrichshagen, Reinberg, Stahlbrode, Bremerhagen und Wilmshagen, Gemeinde Wittenhagen mit den Ortsteilen Abtshagen, Glashagen, Kakernehl, Windebrak, Wittenhagen)