Corona Maßnahmen

Die aktuelle Situation stellt uns alle vor vielfältige Herausforderungen, dennoch freuen wir uns, dass wir folgende Bereiche wieder für Sie eröffnen können: Seesterntherme, Fitnessclub Fit & Funny sowie die Saunenwelt. Fitnesskurse, Ballsport, kosmetische Anwendungen oder Massagen sind derzeit noch nicht möglich. Des Weiteren bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir nicht jede Sauna oder Attraktion in unserer Therme wie gewohnt für Sie öffnen können. Da die Entwicklungen zum Coronavirus äußerst dynamisch sind, bemühen wir uns an alle aufkommenden Fragen zu Ihrem Aufenthalt so aktuell wie möglich zu beantworten, um die zurzeit geltenden Richtlinien einzuhalten.

Da die Entwicklungen zum Coronavirus äußerst dynamisch sind, bemühen wir uns an dieser Stelle alle aufkommenden Fragen zu Ihrem Aufenthalt so aktuell wie möglich zu beantworten, um die zurzeit geltenden Richtlinien einzuhalten.

 

Tickets & Tarife
Während der Corona-Sonderöffnungsregelungen gilt ein spezieller Corona-Tarif.
Da wir stark beschränkte Einlasskapazitäten haben, müssen ausnahmslos alle Personen ein Ticket vorab online buchen (Kinder unter 5 Jahren haben freien Eintritt, benötigen aber ein Ticket. Details hierzu finden Sie während des Buchungsvorgangs). Während der Corona-Zeit gibt es keine weiteren Ermäßigungen oder Rabattierungsmöglichkeiten. Da sich jede Person einzeln anmelden muss, ist es derzeit leider nicht möglich, Familienkarten anzubieten.
Jedes Ticket bezieht sich auf einen Aufenthalt von 3 Stunden. Nach 3 Stunden ist der HanseDom zu verlassen, da wir hier bereits anderen angemeldeten Gästen den Einlass gewähren und die Besucherbeschränkung einzuhalten ist.

Online-Tickets können weder storniert noch auf einen anderen Tag umgebucht werden.
Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist nicht möglich.
Wir empfehlen, das Online-Ticket aufgrund der Besucherbeschränkung rechtzeitig zu buchen. Sofern es die Kapazitäten zulassen, kann das Online-Ticket auch am selben Tag bis kurz vor dem Besuch gebucht werden. Sollte keine Kapazität an dem von Ihnen gewünschten Tag vorhanden sein, wird das System automatisch einen anderen Tag vorschlagen.

Clubmitglieder
Fitnessclubmitglieder melden sich für das Training (max. 2 h) über das Onlineportal an und legitimieren sich mit Ihrem Clubausweis. Weitere Details hierzu finden Sie während des Buchungsvorgangs. Pro Tag ist lediglich eine Buchung möglich. Sollten Sie nach Ihrem Training die Saunenwelt besuchen wollen ist dies leider nicht am selben Tag möglich. Buchen Sie Ihren Aufenthalt für die Saunenwelt bitte ebenfalls wieder über unser Onlineportal.

Saunaclubmitglieder melden sich für ihren Aufenthalt (max. 3 h) über das Onlineportal an und legitimieren sich mit Ihrem Clubausweis. Die Nutzung der Saunenwelt ist ausschließlich mit vorheriger Onlinebuchung möglich. Weitere Details hierzu finden Sie während des Buchungsvorgangs. Der Zugang zur Saunenwelt erfolgt über den Haupteingang.

Persönliche Daten
Gesundheit hat für uns oberste Priorität. Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19-Falles zu ermöglichen, ist eine Dokumentation mit Angaben von Namen und sicherer Erreichbarkeit Ihrer Person notwendig.
Die Daten entnehmen wir bei Ihrer Reservierung der Online-Tickets.
Nach Ablauf der in diesem Falle zurzeit gültigen Aufbewahrungspflicht werden die Daten gelöscht.
Die vorgenannten Daten erhebt die HanseDom Stralsund GmbH auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. d, f DSGVO zum Zwecke des Schutzes der lebenswichtigen Interessen unserer MitarbeiterInnen und BesucherInnen.
Eine Verarbeitung zu anderen, als den vorgenannten Zwecken, findet ausdrücklich nicht statt. Der Zugang zu den Daten innerhalb des Unternehmens ist streng limitiert. Die Daten werden spätestens zwei Monate nach Erhebung gelöscht / vernichtet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Rückfragen zum Datenschutz können Sie an marketing@hansedom.de richten.

Allgemeines
Nach Einschätzung von Ärzten und Virologen besteht keine spezifische Ansteckungsgefahr in öffentlichen Schwimmbädern.
Chlor und warme Temperaturen sowie Hitze sind natürliche Feinde von Viren.
Auch wenn eine direkte Virenübertragung über das Badewasser als sehr unwahrscheinlich angesehen werden kann, besteht in Schwimmbädern und überdachten Schwimmhallen – wie an allen hochfrequentierten Orten – die Gefahr einer direkten Übertragung per Tröpfcheninfektion von Mensch zu Mensch. Daher müssen sich unsere Besucher sowohl in Warteschlangen, auf Freiflächen und im Wasser selbst an die gebotenen Abstandsregeln halten.
Unser Personal führt selbstverständlich regelmäßige Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen im Becken- und Sanitärbereich durch, um potenzielle Krankheitserreger zu reduzieren.
Achten Sie bitte auf die Markierungen zur Einhaltung der Abstandsregelungen und der korrekten Abläufe, sowie der wegweisenden Markierungen.

Husten- & Nies-Etikette
Die wichtigsten Maßnahmen zur individuellen Prävention einer Infektion mit Viren bestehen in einer Husten- und Nies-Etikette sowie einer gründlichen Handhygiene. Husten und Niesen Sie bitte möglichst immer in ein Taschentuch oder die Armbeuge und waschen Sie sich Ihre Hände häufig und gründlich. Das Abduschen bevor Sie Schwimmen gehen ist ebenfalls Pflicht.
Generell stärkt Schwimmen das Immunsystem und sollte nur im körperlich gesunden Zustand praktiziert werden. Daher ist zu empfehlen, für Sie und auch zum Schutze Ihrer Mitmenschen, beim ersten Anzeichen einer Erkältung oder Grippe zu Hause zu bleiben und sich erst auszukurieren.

Abstand einhalten
Im gesamten HanseDom, vor allem im Kassenbereich, in den sanitären Anlagen, im Freigelände und sogar auf dem Parkplatz gilt grundsätzlich: Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu allen anderen Personen.

Maskenpflicht
Ab Betreten des HanseDom bis zu den Umkleiden sowie beim Verlassen des Gebäudes nach Ihrem Badeaufenthalt besteht eine Maskenpflicht.
In der Saunenwelt, beim  Betreten des Fitnessbereichs und 'an Land' in der Therme besteht ebenfalls Maskenpflicht.
Beim Training im Fitnessbereich besteht hingegen keine Maskenpflicht. Hier muss aber zwingend der Mindestabstand eingehalten werden!

Sitzmöglichkeiten
Bitte nehmen Sie erst Platz nachdem Sie Ihr Handtuch auf der Sitzfläche platziert haben. Dieses ist verbindlich für alle Bereiche unseres Hauses besonders für die Liegen in der Therme, die Saunen und die Geräte im Fitnessbereich.

Umkleideschränke
Aktuell steht nur eine Auswahl an Spinden zur Verfügung.

Duschen
Aktuell steht nur eine Auswahl an Duschen zur Verfügung.
Bitte beachten Sie die hierzu angebrachten Markierungen.

Föhne
Aktuell stehen diese leider nicht zur Verfügung.

Attraktionen
Aerosolbildende Attraktionen stehen nicht zur Verfügung.

Kurse
Schwimmkurse, welche durch die Schließung unterbrochen wurden, werden zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt. Alle Kursteilnehmer werden von uns über die bei der Buchung angegebenen Kontaktdaten über die Nachholtermine informiert.
Alle Schwimmkurse, welche bisher gebucht wurden, werden ebenfalls nach hinten verschoben.
Auch hier werden alle Kursteilnehmer von uns informiert.

Leider können wir aktuell keine Fitnesskurse anbieten.

Käpt’n Nielson
Leider können wir aktuell nur eine begrenzte Auswahl an Speisen in unserem familienfreundlichen Badehosen-Restaurant anbieten.